Übersetzungs- und Dolmetscherdienst Neu am Standort Nürnberg

Sie möchten einen Text übersetzen lassen oder benötigen Unterstützung von einem*r Dolmetscher*in? Wir arbeiten mit vereidigten Übersetzer*innen und Dolmetscher*innen. Wir beraten Sie gerne. 

Neue Umschulungen

Industriemechaniker*in (IHK)
Start: 07.06.2022

Fachkraft Metalltechnik (IHK)
Start: 30.09.2022

Maschinen- und Anlagenführer*in (IHK)
Start: 27.09.2022

Jetzt informieren und anmelden!

 

Neue Qualifizierung

Industrie 4.0
Starttermin: auf Anfrage

Jetzt informieren und anmelden!

Vorbereitung auf die Externenprüfung (IHK) Maschinen- und Anlagenführer*in

Starttermin:

• 10.05.2022

Jetzt informieren und anmelden!

AViBA: Aktivierung und Vermittlung

Sie benötigen Hilfe bei der Erstellung und Optimierung von Bewerbungsunterlagen oder bei der Jobsuche? In der AViBa-Maßnahme unterstützen Sie unsere erfahrenen Jobcoaches im gesamten Bewerbungsablauf und stehen Ihnen hilfreich zur Seite.

Starten Sie mit uns erfolgreich durch!

Wir haben noch freie Plätze!

 

Umschulung zum*r Industriemechaniker*in

Start: 7. Juni 2022
Anmeldungen nehmen wir gern entgegen.

Ihre Ansprechpartner*innen: Roland Weglehner und Martina Michaelis
Telefon: 0911 2870750.

16.12.2021

Mit voller Energie und großer Freude machten sich die Teilnehmenden Werkstattschule am 22. September auf den Weg zur 12. Jobmesse in der Meistersingerhalle.

Chancen & Netzwerken

Die Chance auf einen Ausbildungsplatz oder ein berufsorientierendes Praktikum wollten sich auch die Teilnehmer*innen nicht entgehen lassen. Nach ein paar Formalitäten im Zusammenhang mit der Corona-Prävention, gelangten die jungen Erwachsenen, gemeinsam mit ihren Betreuer*innen, in die Ausstellungshalle. Dort präsentierten sich Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen und boten so auch den Teilnehmenden die Chance, sich vielfältig zu informieren und direkt Kontakte zu knüpfen.

Auswirkungen der Pandemie

Zwar waren die Auswirkungen der Pandemie noch deutlich spürbar, denn es waren dieses Mal weniger Austeller als zuvor in der Meistersingerhalle. Nach der langen „Durststrecke“ in Sachen Veranstaltungen waren die Betreuer*innen Max Förstner und Andrea Joly-Schnell sowie die Teilnehmenden aber froh, endlich mal wieder gemeinsam auf eine Messe zu gehen, um vor Ort aktive Berufsorientierung in sehr verschiedenen (Berufs-)Zweigen gleichzeitig erfahren zu können.

Kontakte für die Zukunft

Zusammen flanierten Teilnehmer*innen und Betreuer*innen durch die überschaubar gestaltete Halle, trennte sich dann nach einiger Zeit für verschiedene Aktivitäten (Gespräche mit Ausstellern, Pause oder Toilettengang), um sich dann vor dem Eingang wieder zu treffen. Die beiden Betreuer*innen nutzen ebenfalls die Möglichkeit der Netzwerkarbeit und knüpften einige hilfreiche Kontakte für die Zukunft.

Auch wenn die Teilnehmenden nicht gleich ihren Ausbildungsplatz vor Ort gefunden haben, so hatten doch alle ihren Spaß und sind ein Stück weiter gekommen in ihrer beruflichen Orientierung.



Bildquelle Beitragsbild: © Pla2na/shutterstock.com

Geschlechtergerechtigkeit gehört zu den Grundsätzen unseres Unternehmens. Sprachliche Gleichbehandlung ist dabei ein wesentliches Merkmal. Für den diskriminierungsfreien Sprachgebrauch verwenden wir in Texten den Gender Star bei allen personenbezogenen Bezeichnungen, um alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten einzuschließen. Versehentliche Abweichungen enthalten keine Diskriminierungsabsicht.

Euro-Bildungswerk Nürnberg

Platenstraße 55
90441 Nürnberg
Tel.: 0911 287075-0, Fax: 0911 287076-5
E-Mail: nuernberg(at)eso.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7 – 15 Uhr
Fr: 7 – 14 Uhr

Euro-Bildungswerk Nürnberg

Platenstraße 55
90441 Nürnberg
Tel.: 0911 287075-0, Fax: 0911 287076-5
E-Mail: nuernberg(at)eso.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7 – 15 Uhr
Fr: 7 – 14 Uhr