Aktuelle Termine Jetzt informieren!

Erfahren Sie mehr zu den kommenden Veranstaltungen und Terminen in unserer Kita.

Zur Terminübersicht ...

 

Aufruf: Lesepaten gesucht!

Um die Kinder in ihrer Lesefreude zu stärken, sucht die KITA Waldräuber Ehrenamtliche, die Lust haben, Lesepaten zu werden. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

15.04.2019

Am 6. April 2019 haben nicht nur die Mitarbeiter der KITA Waldräuber tatkräftig mit angepackt, sondern auch die Eltern und Kinder. Bei strahlendem Sonnenschein wurde gemeinsam gepflanzt, geschaufelt, gewerkelt und aufgeräumt. Die zwei Spielzeughäuschen wurden entmüllt und mit durchdachter Ordnung für die Kinder angelegt. Die Sandkästen wurden für den Frühling aufbereitet: Laub entfernt, Sand gesiebt und verschwundenes Spielzeug geborgen.

Der Frühling kann kommen

Die Gartenwege auf dem gesamten Gelände wurden gefegt. Auf dem weitläufigen Außengelände wurden Eicheln und Laubreste zusammen geharkt und in den Container transportiert. Beete wurden von Laub und Unkraut befreit und mit neuen Blumen und Pflanzen verschönert. Auch der Rückschnitt von Hecken, Sträuchern und Bäumen stand auf der To-do-Liste, damit die üppige Pracht im Frühling und Sommer wieder sprießen kann. Vor dem Eingangsbereich der KITA Waldräuber wurde ein Zebrastreifen auf den Gehweg gemalt und eine weitere Begrenzungslinie vor dem Gartentor – ein Zeichen für mehr Rücksichtnahme.

Eltern und Kinder helfen mit

Im Vorfeld haben die Kitaleitung und der Hausmeister einen Rundgang über das Außengelände der KITA Waldräuber gemacht und Aufgaben für den Arbeitseinsatz schriftlich festgehalten. Alle interessierten Familien konnten sich im Eingangsbereich der KITA in die dafür vorgesehenen Listen eintragen. Bei der Abfrage wurde auch um das Mitbringen von Gartengeräten, Werkzeugen und gekauften Pflanzen gebeten. Durch die Elterninitiative und die Vorräte aus der Kitaküche war auch für das leibliche Wohl der fleißigen Helfer gesorgt. Es standen verschiedene Erfrischungsgetränke und Kaffee zur Auswahl. Auf dem Buffet-Tisch war für jeden Geschmack etwas dabei: Obst (Äpfel und Ananas), Salate, gefüllte Wraps, Würstchen sowie Kekse und Waffeln.

Die Arbeit hat sich gelohnt

In den vier aktiven Stunden konnten wir mit vereinten Kräften einen guten Vorher-Nachher-Effekt erzielen. Der Einsatz wurde am darauffolgenden Montag mit großem Lob wertgeschätzt – sowohl von den Kindern und den Eltern als auch von den Erziehern. Für die tatkräftige Unterstützung beim Gartentag möchten wir uns recht herzlich bei folgenden Familien bedanken:

  • Schmetterlinge: Familie Köhler, Familie Scholz, Familie Weber, Familie Hartmann und Familie Blum
  • Frösche: Familie Plessow und Familie Plura
  • Spinnen: Familie Gast
  • Hasen: Familie Czech und Freunde der Familie

Für den Arbeitseinsatz am Wochenende möchten wir auch dem Team der KITA Waldräuber ein großes Dankeschön aussprechen. Loane Stange, Jeannine Burdack, Linda Sitza, Diana Nesemann, Conny Hahn, Nancy Saackel, Thorsten Päge und Verena Schneppel zählten zu den freiwilligen Helfern. Der Gartentag wird auch im Jahr 2020 ein fester Bestandteil im Kita-Jahresplan sein. Über eine größere Beteiligung der Elternschaft würden wir uns sehr freuen!

 

Hinweis zur Gender-Formulierung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text nur eine Form. Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen meint die gewählte Formulierung stets alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten.

Kontakt

KITA Waldräuber
Werdohler Weg 81
13507 Berlin
Tel. 030 432804-0 
Opens window for sending emailwaldraeuber(at)eso.de

Öffnungszeiten

6:00 bis 18:00 Uhr