Achtung!

Bitte beachten Sie unsere aktualisierten Termine im 1. Halbjahr 2022.

Zur Terminübersicht...

 

28.11.2017

Edith Reiche, Kindergärtnerin im Ruhestand, berichtet von ihrem Einsatz als "Leseoma" in unserer Kindertagesstätte:

Wir beteiligen uns am Vorlesetag, hast du Lust vorzulesen?“, fragt mich meine Tochter, die selbst Kindergärtnerin ist. Natürlich habe ich Lust. Habe schon im Beruf viel und gern vorgelesen. Und die eigenen Kinder und Enkel empfehlen mir ihrerseits jetzt ab und an Lektüre.

Und nun bin ich mal wieder in der schönen modernen KITA Traumzauberbaum in Bitterfeld zu Gast. Auch die zweite „Leseoma“, Frau Hollmann, freut sich auf die Kinder. Und der Kinderbuchautor Peter Hoffmann ist da. Als er von seinen Projekten mit Kindern erzählt, denke ich: Zuhörer wärst du hier auch gern.

In kleinen, überschaubaren Gruppen geht es nun ans Vorlesen. Herr Hoffmann übernimmt die größeren Kinder. Ich bin zuerst bei den ganz Kleinen und bin überrascht, wie schön sie der Häschengeschichte folgen. Auch die Kleinsten, die noch nicht mit über die Bilder plappern können, fühlen sich offensichtlich wohl in der kuschligen Runde. Das fröhliche Interesse der nächsten, etwas älteren Zuhörer, lässt den Gedanken zu: Wird heute an vielen Orten etwas für die Leseratten von morgen getan?

In unserer Bilderbuchgeschichte hat die Schildkröte Geburtstag. Ob ihr größter Wunsch in Erfüllung gehen wird? Empörung, als der Löwe ihr ein großes Stück Fleisch und das Nashorn ein Schlammbad schenken. Auch alle anderen Gäste haben nur ihre eigenen Wünsche im Kopf. Da sehen wir an der kleinen Träne, wie die Schildkröte immer trauriger wird. Jeder im Kreis kann das Tränchen entdecken, das Bild flimmert wie im Film nicht weiter. Als die kleine Maus den ersehnten Salatkopf mühsam anschleppt, geht der Geburtstag fröhlich zu Ende und schmunzelnd gehe ich zur nächsten Leserunde.


  • Vorlesetag in der KITA Traumzauberbaum
  • Vorlesetag in der KITA Traumzauberbaum
  • Vorlesetag in der KITA Traumzauberbaum

Kontakt

KITA Traumzauberbaum
OT Bitterfeld, Plan 1 
06749 Bitterfeld-Wolfen
Telefon 03493 22131
Fax 03493 9290275
Opens window for sending emailhempel.simone(at)eso.de

 

Öffnungszeiten:

Mo. –  Fr.: 6:00 Uhr – 17:00 Uhr