Arbeitsmarktmentoren sind wieder für Sie da!

Auf Anfrage bieten wir Ihnen ab sofort wieder persönliche Beratungen an.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns per Telefon oder per E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!

Beratung gewünscht?

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Bildungsangeboten.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin.

Wir sind gern für Sie da!

Classes are starting again

Fortunately, classroom teaching at the Euro-Schulen Görlitz is being continued in compliance with the hygiene regulations and measures.

 

After prior appointment, we offer on-site consultations again. You can also contact us by e-mail at goerlitz@eso.de and by phone at 03581 76460.

24.01.2019

Geduld und Ausdauer haben Schüler und Lehrer gebraucht. Erfahrene LKW-Fahrer sind sie beide, und doch bedeutete es für den Teilnehmer des Modellprojektes „Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete“ im Landkreis Görlitz, alles wieder neu zu lernen. 

Andere Anforderungen an Berufskraftfahrer in Deutschland 

Herr Fouad Salem Ibrahim bringt viele Jahre Berufserfahrung als LKW-Fahrer mit. Und doch ist die Arbeit als Berufskraftfahrer in Deutschland anders. Sie unterscheidet sich dabei weniger in den Autotypen und  technischen Anforderungen als viel mehr im Bereich der Straßenverkehrsordnung, im Verkehrsrecht, dem Arbeitsschutz, der Arbeitssicherheit, Ladungssicherung, im Verhalten in Notfällen, den Gefahreneigenschaften, beim ökonomischen Fahren und in vielen weiteren Bereichen. 

Fachbegriffe in deutscher Sprache - eine Herausforderung

Herr Salem Ibrahim musste nun alle Inhalte in deutscher Sprache verstehen und auch wiedergeben können. Obwohl er gute Deutschkenntnisse mitbringt, ist das Lernen der Fachbegriffe und das Verstehen von Gesetztestexten etwas ganz anderes als der Deutschunterricht im Integrationskurs.

Erfolgreiche Qualifikation dank Engagement aller Beteiligten

In seinem alten Beruf zukünftig wieder arbeiten zu können, war der große Wunsch von Herrn Salem Ibrahim. Mit großem Ehrgeiz und durch die Unterstützung des Jobcenters im Landkreis Görlitz hat er die Qualifikation erfolgreich beendet. Begleitet durch uns als Arbeitsmarktmentoren der Euro-Schulen Görlitz/Zittau ist es gelungen, vorhandene berufliche Kompetenzen zu ermitteln und die nötigen Grundvoraussetzungen für die Qualifikation zu schaffen.

Arbeitsplatz und nächstes Ziel bereits in Sicht

Auch für den Fahrlehrer und die Fahrschule war das eine Premiere. Für sie bedeutete es, sich geduldig auf Nachfragen einzulassen und manchen Sachverhalt mehrfach zu erklären.Herr Salem Ibrahim hat seinen Fahrlehrer mit seiner Motivation, Fachkenntnissen und seiner empathischen Art so überzeugt, dass geplant ist, ihn im Unternehmen anzustellen.

Nächstes Ziel:  die Fahrlehrerausbildung

 

Hinweis zur Gender-Formulierung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text nur eine Form. Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen meint die gewählte Formulierung stets alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten.

Der Präsenzunterricht beginnt wieder

Wir freuen uns sehr, dass der Präsenzunterricht an den Euro-Schulen in Görlitz unter Berücksichtigung der Bestimmungen und Hygienemaßnahmen wieder begonnen hat.

 

Beratungsgespräche bieten wir nach vorheriger Terminvereinbarung wieder vor Ort an. Wir sind auch weiterhin per E-Mail an goerlitz(at)eso.de und unter der 03581 76460 für Sie erreichbar.

 

 

Öffnungszeiten
Mo – Fr: 7 – 15:30 Uhr

Euro-Schulen Görlitz

Straßburg-Passage
02826 Görlitz
Tel: 03581 7646-0
Fax: 03581 764625
E-Mail: goerlitz(at)eso.de

Euro-Schulen Görlitz

Straßburg-Passage
02826 Görlitz
Tel: 03581 7646-0
Fax: 03581 764625
E-Mail: goerlitz(at)eso.de