Euro-Schulen Dessau
Wichtige Information! Maskenpflicht

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Betreten des Schulgebäudes eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen!

Beratung gewünscht?

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Bildungsangeboten.

Während unserer Öffnungszeiten sind wir gerne für Sie da.

Termine außerhalb der genannten Zeiten sind nach Vereinbarung ebenfalls möglich.

19.02.2019

Am Donnerstag, 7. Februar 2019 präsentierten sich rund 50 Unternehmen den Schülern, Studierenden und Jobsuchenden der Köthener Schulen im Ludwigsgymnasium in Köthen.

Auch in diesem Jahr wieder mit dabei: Die Euro-Schulen Bitterfeld-Wolfen, Dessau und Wittenberg sowie die Euro Akademie Bitterfeld-Wolfen, Dessau, Wittenberg und Zerbst. Neben unseren Ausbildungsangeboten wurde auch das Projekt b-e-r-uf (Wir begleiten Eltern mit regionalen Unternehmen und pädagogischen Fachkräften) vorgestellt.

Ab dem Nachmittag war die Messe dann auch für interessierte Eltern geöffnet, um sich gemeinsam mit dem Nachwuchs über die beruflichen Möglichkeiten und die vielfältigen Studienangebote zu informieren.

Berufliche Perspektiven zeigen – Auszubildende vermitteln

Erstmals in Kooperation mit der Stadt Köthen (Anhalt) veranstaltet, war auch die Köthen Kultur und Marketing GmbH mit einem eigenen Stand vertreten, um die zahlreichen teilnehmenden Unternehmen und Institutionen in ihrem Anliegen zu unterstützen und ihre Angebote für berufliche Perspektiven vorzustellen. Ebenso vertreten der Landkreis Anhalt-Bitterfeld und eine Vielzahl von Ausbildungs- und Studieneinrichtungen der Unternehmen in der Region, die alle händeringend nach Auszubildenden suchen.

Vielfältige Chancen für Jugendliche

Der Standort Köthen (Anhalt) und die Region bieten Jugendlichen vielfältige Chancen in der Heimat. Die Messe wird deshalb erstmals in Kooperation zwischen dem Ludwigsgymnasium, den Köthener Schulen und der Stadt Köthen (Anhalt) durchgeführt. So steht den Unternehmen eine größere Zielgruppe zur Verfügung. 

Einige Schulen nutzten diese Veranstaltung als Exkursion während des Unterrichts. Durch die Messe werden die Schulen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen optimal vernetzt. Schulabgänger können sich so kostenfrei und umfassend über die Berufsbilder, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Studienangebote informieren. Jobsuchende hatten nach 14:00 Uhr ebenfalls die Möglichkeit, einmal vorbeizuschauen und mit potentiellen Arbeitgebern oder der Vertretern der Arbeitsagentur zu sprechen. 

 

Hinweis zur Gender-Formulierung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text nur eine Form. Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen meint die gewählte Formulierung stets alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten.

Euro-Schulen Dessau

Antoinettenstraße 37
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 2549260
Fax: 0340 25492633
Opens window for sending emaildessau(at)eso.de

Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 7 – 15:30 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich.

Euro-Schulen Dessau

Antoinettenstraße 37
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 2549260
Fax: 0340 25492633
Opens window for sending emaildessau(at)eso.de

Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 7 – 15:30 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich.