Euro-Schulen Ostwestfalen-Lippe
MS Office und Englisch mit LCCI-Zertifikat

ab 9. Dezember 2019 in Bielefeld

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Flyer.

Haben Sie Interesse? Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

Berufsbezogene Deutschförderung mit Zielsprachniveau B1 oder B2

Dauer: 400 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Jetzt informieren und anmelden!

Integrationskurse Hier finden Sie uns

Unsere Integrationskurse finden Auf der Großen Heide 9 in Bielefeld statt.

Ihre Ansprechpartnerin:
Thuy Trang Tenge, Tel.: 0521 32955728

Wir freuen uns auf Sie!

Referenzen

Rückmeldungen unserer Kunden und Kooperationspartner:

Förderzentrum Vermittlung

Malik Yildirim besuchte nach Beendigung der Maßnahme „Förderzentrum Vermittlung“ regelmäßig seinen Jobcoach Rüdiger Gaul und bat um Unterstützung bei weiteren Bewerbungsaktivitäten. Herr Gaul – wie auch andere Mitarbeiter der Euro-Schulen –  ist gerne bereit auch ehemaligen Teilnehmern zur Seite zu stehen. Ein Glück für Herrn Yildirim, der mit dem PC auf Kriegsfuß stand und somit Schwierigkeiten hatte, die Stellensuche allein zu bewerkstelligen: Freudig kam er drei Monate nach Austritt aus der Maßnahme mit einem Arbeitsvertrag als Berufskraftfahrer und bedankte sich bei Herrn Gaul für seine engagierten Vermittlungsaktivitäten „Ohne Herrn Gaul hätte ich die Stelle niemals bekommen.“

Förderzentrum für Geflüchtete

Wahrgewordener Traum

Habtom Haileslasie, geflüchtet aus Eritrea, kam im Juni 2016 in unsere Maßnahme „Förderzentrum für Geflüchtete und Migranten“. Mit Hilfe eines Jobcoaches wurde er in ein Praktikum bei der Firma Haberkorn GmbH & Co. KG vermittelt und steht nun kurz vor der Ausbildung dort.

Durch die Unterstützung seitens der Euro-Schulen Ostwestfalen-Lippe ist Herr Haileslasies Traumberuf in greifbare Nähe gerückt.

Ausbildungsplatz für junge Frau aus Syrien bei Beresa Mercedes Benz

Zozan Beschar wurde in Syrien geboren und ist seit 2014 in Deutschland. Seit 2015 besucht sie einen Deutsch-Sprachkurs. Jobcoach Pierre Schnabel im Förderzentrum für Flüchtlinge stellte den Kontakt zu ihrem zukünftigen Ausbildungsbetrieb her. Seit dem 1. September 2017 macht Frau Beschar bei Beresa Mercedes Benz eine Auszubildung zur Einzelhandelskauffrau.

Ich bin in meiner neuen Heimat, zumindest beruflich, angekommen.
Zozan Beschar (Teilnehmerin Maßnahme "Förderzentrum für Geflüchtete")

Mein Name ist Zozan Beschar, ich komme gebürtig aus Syrien und bin seit 2014 in Deutschland. Seit 2015 besuche ich regelmäßig meinen Deutsch-Sprachkurs. Mein Jobcoach, Herr Schnabel, erzählte mir von der Jobbörse, einer Messe hier in Bielefeld. Er erklärte mir, was dort stattfinden solle. Diese Beschreibung machte mich neugierig, trotzdem konnte ich meine Angst nicht überwinden, mich alleine dort umzuschauen. Stattdessen schaute sich mein Jobcoach für mich auf der Messe um und konnte dort einen Kontakt zu meinem jetzigen Ausbildungsbetrieb herstellen.

Start der Einstiegsqualifizierung im Februar

Ja, sie lesen richtig! Ich fange zum 28. Februar 2017 eine Einstiegsqualifizierung zur Einzelhandelskauffrau bei dem Unternehmen Beresa Mercedes Benz, an.

Und jetzt nochmal von vorn. Herr Schnabel erzählte Frau Baum, der Ausbildungsleiterin, von mir und anderen Teilnehmern. Zunächst wurde ihr von der Maßnahme „Förderzentrum für Flüchtlinge“ allgemein berichtet. Im weiteren Verlauf wurde Herrn Schnabel das Engagement der Firma Beresa im Bereich der Flüchtlingshilfe näher erläutert und an dieser Stelle ergaben sich gemeinsame Interessen.

Begleitender Sprachkurs

Nach diesem Gespräch konnte er mich und einen weiteren Teilnehmer dort vorstellen. Ich habe schnell die sich dort bietende Chance erkannt und musste nicht von meinem Jobcoach zum Praktikum überredet werden. Auch der Besuch während meines Praktikums durch den Jobcoach hatte mit Sicherheit eine positive Wirkung auf die Entscheidung, mich ausbilden zu wollen. Auch meinen Sprachkurs kann ich weiterhin besuchen. In Absprache mit der IHK darf ich ab 12:30 Uhr meinen Ausbildungsplatz verlassen, um weiter die deutsche Sprache erlernen zu können.

Also kann ich abschließend feststellen, dass ich in meiner neuen Heimat, zumindest beruflich, angekommen bin.

mehr

Kooperationspartner

Wir bedanken uns bei den folgenden Partnern für die regelmäßige Zusammenarbeit in den Bereichen Praktikumsstellen, Rehabilitation, Firmenkurse, Weiterbildung, Umschulung, Firmenbesichtigungen, Erfahrungsaustausch, Stellenbesetzung, Coaching und/oder Assessment Center.

Hohmeier Anlagenbau GmbH

Fr. Jacob Söhne GmbH & Co. KG

Pro.tax Steuerberatungsgesellschaft mbH

TSK Prüfsysteme GmbH


Referenzschreiben

Initiates file downloadStudierendenwerk Bielefeld
Morgenbreede 2 – 4, 33615 Bielefeld

Euro-Schulen Ostwestfalen-Lippe

Herforder Straße 158
33609 Bielefeld
Tel: 0521 967630
Fax: 0521 9676310
E-Mail: Opens window for sending emailbielefeld(at)eso.de

Unsere Öffnungszeiten

Mo – Fr: 8 – 16 Uhr

Euro-Schulen Ostwestfalen-Lippe

Herforder Straße 158
33609 Bielefeld
Tel: 0521 967630
Fax: 0521 9676310
E-Mail: Opens window for sending emailbielefeld(at)eso.de