Beratung gewünscht?

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Bildungsangeboten.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin.

Wir sind gern für Sie da!

03.07.2018

Vom 11. bis zum 13. Juni 2018 absolvierten wir, die Klassen Fpt Holz 16/3, die Fl 16/3 und die VK 16/3 das Mobilitätstraining in Chemnitz.

Am Tag der Anreise trafen wir uns am Morgen an den Euro-Schulen Hoyerswerda, wo wir um 9:30 Uhr mit den Fahrzeugen nach Chemnitz fuhren.

Als wir nach 1,5 Stunden Fahrt in der Jugendherberge in der Augustusburger Straße angekamen, bezogen wir unsere Zimmer und richteten uns ein.

Anschließend fuhren wir ins Stadtzentrum, aßen gemeinsam in einem Restaurant und besprachen, was wir in den nächsten zwei Tagen unternehmen würden.

Im Zentrum erkundeten wir später die Innenstadt, um im Anschluss in das TIEZ zu gehen und uns den “Versteinerten Wald“ von Chemnitz anzuschauen. Danach fuhren wir zurück zur Herberge und aßen gemeinsam zu Abend.

Am zweiten Tag frühstückten wir und starteten anschließend mit der Stadtrallye, für die wir in Dreier-Teams eingeteilt waren. Wir hatten die Aufgabe, einzelne Institutionen und Behörden zu finden. Auf einem Laufzettel sollten wir Stempel und Unterschiften als Beweis sammeln und vor den jeweiligen Gebäuden eine Selfie mit dem Handy machen. Als Endpunkt der Rallye wurde der „Nüschel“ auserkoren.

Von da aus ging es dann zum Industriemuseum Chemnitz. Es war ein sehr interessantes Museum, in dem alle industriellen Entwicklungen und Erfindungen aus Sachsen gezeigt werden. Im italienischen Restaurant ,,Vapiano“ aßen wir dann wieder gemeinsam zu Abend. Das Essen war hervorragend.

Am dritten Tag mussten wir zeitig aufstehen. Die Zimmer mussten aufgeräumt werden und wir hatten einen Besichtigungstermin im Volkswagen-Motorenwerk in Chemnitz. Die Besichtigung dauerte circa 3,5 Stunden und war sehr interessant.

Bevor wir uns dann auf die Heimreise begaben, aßen wir im Restaurant „Rosarium“ noch zu Mittag.

Unser Fazit:
Das Mobilitätstraining war sehr gut, um neue Erfahrung zu machen. Sich in einer fremden Stadt zurecht zu finden, fällt uns nun etwas leichter.

Text: Schüler der Klassen  Fpt Holz 16/3, Fl 16/3 und VK 16/3

Hinweis zur Gender-Formulierung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text nur eine Form. Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen meint die gewählte Formulierung stets alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten.

Euro-Schulen Hoyerswerda

Straße des Friedens 20
02977 Hoyerswerda

Tel.: 03571 930020
Fax: 03571 9300215

E-Mail: hoyerswerda(at)eso.de

Euro-Schulen Hoyerswerda

Straße des Friedens 20
02977 Hoyerswerda

Tel.: 03571 930020
Fax: 03571 9300215

E-Mail: hoyerswerda(at)eso.de