Wir sind wieder da!

Die Berufssprachkurse haben den Unterricht wieder aufgenommen. Ab Juli 2020 bieten wir wieder neue Kurse an:

Berufssprachkurs A2 ab 13.07.2020, B1 ab 31.08.2020, B2 ab 17.08.2020 und C1 ab 10.08.2020.

Jetzt informieren und anmelden!

Azubis gesucht Einstieg noch möglich!

Tourismuskaufmann*frau

Kaufmann*frau im Einzelhandel 

Verkäufer*in 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

 

We're back!

The face-to-face teaching at the Euro-Schulen Berlin has been gradually resumed. As of July we offer new German language courses (Berufssprachkurse). We will be happy to advise you on our offers.

Euro-Schulen Berlin

Wittestr. 30 E
13509 Berlin
Tel: 030 435 570 585
E-Mail: berlin@eso.de

 

You can contact us by phone and e-mail! We are also happy to offer you a virtual consultation via Skype or MS Teams. Just send us an e-mail to berlin@eso.de.

 

 

Opening hours
Mo – Fr: 8 – 15:30 Uhr

 

Berliner Ausbildungsplatzprogramm

Verbundausbildungen

Im Rahmen des Berliner Ausbildungsplatzprogrammes (BAPP) bieten wir Ihnen an den Euro-Schulen Berlin folgende Ausbildungen an, die zu jeweils 50 % an den Euro-Schulen und zu 50 % in einem mit uns kooperierenden Betrieb stattfinden:

  • Kaufmann*frau im Einzelhandel
  • Tourismuskaufmann*frau
  • Verkäufer*in (2-jährig)

Es handelt sich dabei um Verbundausbildungen mit einer Dauer von 2 - 3 Jahren. 

Vorrangiges Ziel des Ausbildungsplatzprogrammes ist es, bislang unversorgten, ausbildungsplatzsuchenden Berliner*innen unter 27 Jahren einen qualitativen und anerkannten Ausbildungsplatz zu bieten. So werden die zukünftigen Fachkräfte für die Region ausgebildet. 

Tragendes Konzept bei der Organisation der Ausbildungsplätze war und ist die Ausbildung im Verbund, bei der ein Ausbildungsdienstleister, hier: die Euro-Schulen Berlin, gemeinsam mit einem Berliner Kooperationsbetrieb die Ausbildung auf der Basis des Berufsbildungsgesetz (BBiG) durchführt. Das Programm ist Bestandteil des Programmes Berlin Arbeit und wird gefördert von der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen. Die Umsetzung des Programms erfolgt durch die spx consult GmbH. 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und den letzten beiden Schulzeugnissen für die Ausbildung zum*r Kaufmann*frau im Einzelhandel sowie für die Ausbildung zum*r Verkäufer*in richten Sie bitte an:
Euro-Schulen Berlin
Frau Angelika Goßlau
Berliner Straße 66
13509 Berlin
Opens window for sending emailgosslau.angelika(at)eso.de


Für die Ausbildung zum*r Tourismuskaufmann*frau sowie für die Ausbildung zum*r Kaufmann*frau für Büromanagement senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Euro-Schulen Berlin
Frau Tatjana Papke
Berliner Straße 66
13509 Berlin
Opens window for sending emailpapke.tatjana(at)eso.de

Ausbildungsstart: 1. Oktober 2020

Die Verbundausbildung im Rahmen des Berliner Ausbildungsplatzprogramm (BAPP) wird gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.

Kooperationspartner

Wir sind zurück – Kurse starten wieder! Anmeldungen ab sofort möglich!

Der Präsenzunterricht an den Euro-Schulen Berlin konnte stufenweise wieder aufgenommen werden. Ab Juli bieten wir neue Berufssprachkurse an. Gerne beraten wir Sie zu unseren Angeboten.

Euro-Schulen Berlin

Wittestr. 30 E
13509 Berlin
Tel: 030 435 570 585
E-Mail: berlin(at)eso.de

Wir sind gerne telefonisch und per E-Mail für Sie da! Gerne bieten wir Ihnen auch eine virtuelle Beratung über Skype oder MS Teams an. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an berlin@eso.de.

Öffnungszeiten
Mo – Fr: 8 – 15:30 Uhr

Euro-Schulen Berlin

Wittestraße 30e
13509 Berlin
Tel.: 030 435570585
E-Mail: Opens window for sending emailberlin(at)eso.de

 

Euro-Schulen Berlin

Wittestraße 30e
13509 Berlin
Tel.: 030 435570585
E-Mail: Opens window for sending emailberlin(at)eso.de