Unsere Kitas

Entsprechend der Wachstumsrichtung einer Sonnenblume – immer der Sonne zugewandt – möchten wir den uns anvertrauten Kindern die Möglichkeit bieten, in einer geschützten, herzlichen und fördernden Atmosphäre aufzuwachsen und von selbst die ersten behutsamen, aber wichtigen Bildungsschritte zu gehen.

Mahatma Gandhi»Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen.«

Geborgenheit geben, Neugierde beflügeln und Herzensbildung vermitteln

Besonderen Wert legen wir auf Herzensbildung, die sowohl von unseren Pädagogen
als auch von den Kindern ausgestrahlt wird. Dies ist uns wichtig, weil die Kindheit die entscheidende und gleichsam sensibelste Lebensphase ist. Einflüsse und Eindrücke in diesem Zeitraum bestimmen in besonderer Weise, ob das Kind zu einem physisch wie psychisch stabilen und starken Menschen, ob das Kind zu einem an Bildung interessierten, Vielfalt gegenüber aufgeschlossenen sowie empathischen und kulturvollen Wesen heranwächst.

Das Innere einer Sonnenblume ist die statische Achse einer Spirale. Für unsere
Entwicklung im Leben steht in gewisser Weise der spiralförmige Weg, der stets um
unseren Ursprung kreist, während die Zeit uns immer weiterbringt und uns Stufe für Stufe eine erweiterte Sicht auf das Leben eröffnet.

Für die gesunde Persönlichkeitsentwicklung der uns anvertrauten Kinder wollen wir die Grundlagen leisten, indem wir Raum und Orientierung bieten: mit Humor und
Herzlichkeit, mit spielerischem Lernen und behutsamem Lehren, mit ehrlichen Antworten auf viele Fragen.

mehr