Euro-Schulen Dessau
Beratung gewünscht?

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Bildungsangeboten.

Während unserer Öffnungszeiten sind wir gerne für Sie da.

Termine außerhalb der genannten Zeiten sind nach Vereinbarung ebenfalls möglich.

14.11.2016

Im Rahmen des ESF-Qualifizierungsprojektes HoGa.Retention starteten die Euro-Schulen Dessau am 10. November 2016 in Salzwedel ein 2-tägiges Seminar zum Thema Kücheneffizienz – Prozessoptimierung mit moderner Küchentechnik mit dem Kochtrainer Birk Töpfer aus Potsdam. Hierfür stellte der Verein zur Förderung der beruflichen Bildung e.V. in Salzwedel seine Räumlichkeiten zur Verfügung.
 
Die Teilnehmer, Köche und Mitarbeiter mit Berufserfahrung sowie ambitionierte Auszubildende aus den umliegenden Hotels und Restaurants der schönen Altmark, konnten bereits am ersten Ausbildungstag sehr praxisorientierte Erfahrungen sammeln. Anhand praktischer Übungen und dem gemeinsamen Arbeiten in der Küche an relevanten Geräten wurden die Inhalte des Seminars umgesetzt.

Gleichbleibend hohe Qualität mit individuellen Eigenkreationen

Aus der Gemeinschaftsverpflegung ist das Verfahren Cook & Chill schon fast nicht mehr weg zu denken. In der Individualgastronomie gibt es den neuen Trend: Vacu-Cook & Chill, bei dem mittels Einsatz moderner Küchentechnik Produktion und Ausgabe auf einem hohen Qualitätsniveau entkoppelt werden. Dadurch kann in der Ausgabe so einfach und effizient gearbeitet werden, wie bei einem systemgastronomischen Konzept. Dabei geht es um gleichbleibend hohe Qualität mit individuellen Eigenkreationen. Gleichzeitig wird der Waren- und Personaleinsatz reduziert.

Ziele des Seminars sind: das Prinzip der entkoppelten Produktion zu verstehen, die notwendige Technik dafür zu kennen und bedienen zu können sowie genaue Kenntnisse zu Garmethoden und -temperaturen verschiedener Nahrungsmittelbestandteile zu erlangen.
Außerdem wurden frische Ideen als Anregungen zum Weiterdenken in Richtung eines eigenen „Signature Dish“ vermittelt.

Wir möchten uns für die bisherige Zusammenarbeit mit dem Inhaber und Wirt der Güldenen Pfanne in Havelberg Herrn Hippeli, der bei der Gewinnung der Teilnehmer behilflich war, herzlich bedanken und hoffen auf viele weitere gemeinsame Seminare.

Der Bedarf an Weiterbildung zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung von guten Fachkräften im Bereich Hotel und Gastronomie ist jedenfalls laut vieler Inhaber von Restaurants in der Altmark sehr groß, so dass dies bestimmt nicht das letzte Seminar dort gewesen ist.


Hinweis zur Gender-Formulierung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text nur die männliche Form. Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen meint die gewählte Formulierung stets beide Geschlechter.


Euro-Schulen Dessau

Antoinettenstraße 37
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 2549260
Fax: 0340 25492633
Opens window for sending emaildessau(at)eso.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8:00 - 16:00 Uhr

Euro-Schulen Dessau

Antoinettenstraße 37
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 2549260
Fax: 0340 25492633
Opens window for sending emaildessau(at)eso.de